Startseite » Zubehör » Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m

Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m

Das Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m ist eine Erweiterung passend für viele aktuelle Hochdruckreiniger aus der Home & Garden Serie von Kärcher. Die Verlängerung wird mittels Schnellkupplung einfach auf den Anschlusschlauch am Hochdruckreiniger gesteckt und erweitert so die Einsatzbereiche des ohnehin schon multifunktionalen Geräts noch einmal gewaltig. 

Egal ob man die Fassade, die Dachziegel oder den Wintergarten von außen säubern möchte: Mit der praktischen Verlängerung werden alle nur erdenklichen Stellen einfach vom Boden aus erreichbar. Das Teleskopstrahlrohr lässt sich außerdem hervorragend mit den verschiedensten Spezialaufsätzen aus dem Hause Kärcher kombinieren.


Die gründliche Reinigung von Stellen, die sonst nur schwer erreichbar sind, wird so unkompliziert wie noch nie, denn das unsichere Arbeiten auf wackeligen Leitern und Gerüsten wird damit vollkommen überflüssig.

AusstattungKärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m

Das Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m ist mit einem frei verstellbaren Schultergurt ausgestattet, der an zwei Karabinerhaken am Rohr befestigt ist und dadurch bei Bedarf schnell befestigt oder entfernt werden kann. Die integrierte Pistole dient zur Steuerung des Wasserstrahls und kann optimal ergonomisch an den jeweiligen Bediener angepasst werden.

Am Ende des Rohrs befindet sich ein Bajonettverbinder, der passend für die mitgelieferte abgeschrägte Düse sowie alle weiteren gängigen Zubehörteile der Marke Kärcher ist. An den Hochdruckreiniger selbst wird das Teleskopstrahlrohr über einen Verbinder angeschossen, der für alle Modelle von K 2 bis K 7 aus der Kärcher Home & Garden Serie passend ist. Für Modelle, die nicht über einen Hochdruckschlauch mit Schnellkupplung verfügen, liegt ein passender Adapter bei.

 Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m
Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m
Länge1,20 - 4 Meter
Gewicht3,2 kg
Bajonettverbindung
praktischer Schultergurt
integrierte Hochdruck-Pistole

Optischer Eindruck

Auf den ersten Blick wirkt das ausziehbare Rohr hochwertig und solide. Die sichtbaren Plastikteile, also die Pistole, die Düse und die Verschlüsse zum Einstellen des Teleskoprohrs, wirken gut verarbeitet und wertig. Insgesamt macht das Produkt einen langlebigen und stabilen Eindruck, wie man es im Prinzip von allen Artikeln der Marke Kärcher gewohnt ist.

Positive Eigenschaften

  • flexible Länge von 1,20 m bis 4 m
  • leicht abgeschrägte Düse für schnelles Arbeiten auf Flächen
  • mit allen Zubehörteilen von Kärcher kompatibel
  • geringes Gewicht
  • beiliegender Schultergurt erleichtert die Arbeit

Aufbau und VerarbeitungKärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m

Das Teleskopstrahlrohr besteht aus insgesamt vier Rohrsegmenten aus Aluminium, die im eingefahrenen Zustand ineinander ruhen. Im Inneren der Rohrsegmente verläuft der Hochdruckschlauch aus verstärktem Kunststoff, durch den der Hochdruckreiniger das Wasser leitet. Am hinteren Ende sitzen zum einen der Anschluss für die Zuleitung aus dem Hochdruckgerät und zum anderen der Pistolengriff, über den die gesamte Bedienung des Geräts abläuft. Das Teleskoprohr wirkt zunächst etwas schwergängig, doch das trägt insgesamt zur Stabilität unter starker Belastung bei.

Am vorderen Ende, auf dem vordersten Rohrsegment, befindet sich der Bajonettverschluss, auf den die verschiedenen Düsen und Aufsätze von Kärcher montiert werden können.

Details ansehen

Handhabung

Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 mDas Teleskoprohr lässt sich stufenlos auf die gewünschte Länge einstellen und sicher fixieren, sodass man es auch in der maximalen Länge von 4 Metern noch sinnvoll bedienen kann. Allerdings muss man mit zunehmender Länge auch mehr Kraft aufwenden, weshalb der beilegende Schultergurt vor allem bei Arbeiten an Fassade oder Dach eine willkommene Erleichterung ist: Man verteilt die Last auf den ganzen Körper und hat so die Hände frei, um das Teleskopstrahlrohr zu steuern.

Die leicht abgeschrägte Düse erweist sich für größere Flächen und schwer erreichbare Stellen als praktisch. Möchte man zum Beispiel die Hausfassade von oben bis unten reinigen, geht das dank der schrägen Spitze auch in den höheren Abschnitten rasch voran. Der schnelle Wechsel zwischen verschiedenen Aufsätzen ist ebenfalls sehr praktisch.

Und da alle gängigen Aufsätze der Marke Kärcher problemlos auf den integrierten Bajonettverschluss passen, hat man auch mit aufgesetztem Teleskopstrahlrohr alle gewohnten Funktionen zur Verfügung.

Technische Besonderheiten

  •  Mit nur 2 Kilo ist die Konstruktion ein echtes Leichtgewicht.
  • Es ist dank Schnellkupplung rasch am Hochdruckreiniger angebracht.
  • Im eingefahrenen Zustand ist das 1,20 Meter lange Rohr leicht zu verstauen
Fazit

Das Kärcher 2.642-347.0 Teleskopstrahlrohr 4 m ist ein praktischer Helfer für jeden, der sich die Pflege und Reinigung von Haus und Garten erleichtern möchte. Es ist nicht nur beim Säubern von Dächern, Wintergärten, Gewächshäusern oder Fassaden eine sinnvolle Ergänzung: Auch bei bodennahen Arbeiten eignet sich das Teleskoprohr für Kärcher Hochdruckreiniger allein schon deshalb hervorragend, weil man ein gutes Stück weiter entfernt vom Einsatzort stehen kann, also sonst üblich. So vermeidet man es, beim Autowaschen oder Reinigen der Terrasse versehentlich nasse Füße oder Kleidung zu bekommen.