Startseite » Zubehör » Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste

Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste

Die Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste dient der Reinigung von Fahrzeugen und lässt sich in Verbindung mit Reinigungsmitteln einsetzen. Das Gerät verfügt über eine Breite bürste, die eine großflächige Säuberung geeignet ist. Wahlweise kann die Bürste am Stiel mit der Hand geführt oder zum Beispiel an einer Hochdruckpistole angeschlossen werden. Gewünschte Erweiterungen lassen sich einfach am Griff der Bürste anschrauben, zur Erhöhung der Reichweite.

Die hohe Flexibilität der Borsten ermöglicht eine Reinigung auch von unebenen Flächen; die Borsten schmiegen sich an die Oberfläche und verhelfen zu einer gründlichen Reinigung. Bei Bedarf ist die Waschbürste in Kombination mit anderen Wasch-Utensilien einsetzbar, zur Vorwäsche oder Nachbehandlung. Darüber hinaus werden schwierig zu reinigende Fläche am Fahrzeug erreicht, etwa das Autodach. Diverse Schutzvorrichtungen am Gerät verhindern Beschädigung von Lack und anderen zu bearbeitenden Materialien; auch die Beschaffenheit er Borsten trägt zu diesem Schutz bei.


Kärcher ist als Hersteller von Reinigungsgeräten und Hochdruckreinigern bekannt und hat sich als vertrauenswürdiger Anbieter etabliert.

AusstattungKärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste

Die eigentliche Bürste besteht aus dem Kopf mit entsprechenden Borsten. Mit der Arbeitsbreite von rund 250 Millimetern ist es möglich, größere Flächen schnell zu bearbeiten und die Säuberung gleichmäßig durchzuführen. Da der Borstenkopf quer am Griff sitzt, gestaltet sich die Reinigung umso effektiver. Der Kopf verfügt über zwei Gummipads, welche links und rechts angeordnet sind. Mithilfe der Pads sind starke Verschmutzungen, zum Beispiel Insekten, kein Problem mehr. Für kleinere Ebenen führt man die Waschbürste am Griff.

Müssen größere und schwer erreichbare Stellen behandelt werden, empfiehlt sich das Anschrauben eines Zusatzes, wie einem Verlängerungsgriff. Die Handhabung fällt durch diese Optionen sehr leicht, da die Bürste wie ein Besen geführt wird. Soll das Waschgerät zusammen mit einem Putzmittel eingesetzt werden, lässt sich eine Hochdruckpistole befestigen. Außerdem gehört ein Protektor-Ring zur Ausstattung der Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste. Dieser schützt das Gerät wie auch das zu reinigende Material.

Der optische Eindruck der Bürste

Kärcher 2.640-590 Soft-WaschbürsteFarblich wirkt das Gerät von Kärcher ansprechend. Die gelb-schwarze Färbung ist gleichmäßig verteilt und verschafft ein harmonisches Gesamtbild. Mit ihrer hellen Graufärbung heben sich dir Borsten vom Gerät etwas ab. Der allgemeine Aufbau lässt die Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste modern erscheinen, auch durch die leicht spitz nach vorn zulaufende Vorderseite.

Das spitze Design der Griffhalterung am Bürstenkopf wirkt innovativ; ein dezenter Kontrast wird außerdem durch die schmale dunkle Linie auf der Oberseite des gelben Stiels geschaffen. Die komplette Ausführung lässt das Gerät attraktiv aussehen, ohne plump auszusehen.

Vorteile der Waschbürste

  • weiche Borsten schonen das Material
  • verschiedene Aufsätze lassen sich am Stiel anbauen
  • Gummipads für grobe Verschmutzungen
  • breite Bürste für effektivere Reinigung

Nachteile der Waschbürste

  • die Borsten allein sind zu weich für eine gründliche Reinigung, sodass notfalls mit einem Schwamm nachgearbeitet werden muss
  • es könnten Steinchen zwischen die Ritzen der Gummipads gelangen und das Material zerkratzen

Aufbau und BeschaffenheitKärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste

Das Grundelement bildet der Bürstenkopf, auf dessen Unterseite sich die Borsten befinden. Ein Überzug aus Gummi schützt den Kopf und beugt Schäden am Auto vor. Die Borsten werden aus Kunststoff gefertigt und sind daher stabil.

Aufgrund der querliegenden Anordnung ist eine schnelle Reinigung von beispielsweise Autos, Fensterscheiben und Booten möglich.

Zusätzlich zur normalen Säuberung mit den Borsten gibt es zwei Gummipads an den Seiten des Kopfes. Die Pads enthalten Ritzen, durch welche der Gummi anpassungsfähiger ist. Wer der Waschbürste mit einem Aufsatz versehen möchte, schraubt diesen an das Gewinde des Stiels.

 Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste
Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste
Maße (LxBxH)40 x 26 x 11 cm
Arbeitsbreite24,8 cm
Gummipad
Reinigungsmittelaufbringung
Weiche oberflächenschonende Borsten
Umlaufender Protektor-Ring

Handhabung der Waschbürste

Kärcher 2.640-590 Soft-WaschbürsteZur Reinigung wird die Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste so geführt, dass die Borsten quer zur Streichrichtung stehen. Diese Position sorgt bei der Säuberung für Effektivität und Schnelligkeit während der Arbeit. Autofenster und niedrige Fensterscheiben können ohne zusätzlichen Aufsatz behandelt werden. Anwender, die Flächen reinigen wollen, welche schwierig zu erreichen sind, sollten einen weiteren Stiel anbringen.

Noch mehr Gründlichkeit erreicht man durch Verwendung einer Hochdruckpistole.

Technische Besonderheiten

  • Die Bürste verfügt über einen breiten Kopf.
  • Das Gewicht beträgt lediglich 399 Gramm.
Fazit

Insekten, Staub und andere leichte Verunreinigungen lassen sich problemlos entfernen. Als Reinigungsgerät eignet sich die Kärcher 2.640-590 Soft-Waschbürste, wenn kein festsitzender Schmutz beseitigt werden muss. Zudem ist das Gerät mit einem schützenden Gummiüberzug ausgestattet. Am Bürstenkopf sitzen weiche, leicht zu führende Borsten, die den empfindlichen Autolack nicht beschädigen.  Auch die einfache Säuberung mit Wasser ist möglich.

In Kombination mit einem Reinigungsmittel verläuft die Säuberung noch gründlicher.